Lieber echte oder künstliche Pflanzen?

Hey Leute,

heute hab ich mal was ganz anderes für euch. Habt ihr einen grünen Daumen oder seid ihr nicht ganz so geschickt mit dem Grünzeug? Sagen wir mal so: Eigentlich bin ich nicht ganz so ungeschickt was den Umgang mit Pflanzen betrifft, doch ich muss gestehen dass mein Schlafzimmer ahnscheinend den Pflanzen so gar nicht passt. Das Problem ist einfach, dass ich „unter Dach“ bzw. im obersten Stock wohne, wo das Licht hauptsächlich beim Dachfester hereinkommt. Allerdings ist es in diesem Zimmer nie so hell, dass Pflanzen gut gedeihen können. Leider kann ich dagegen ahnscheinend nicht viel unternehmen (hab es schon mehrfach versucht). Ständig musste ich die Pflanzen aus dem Zimmer nehmen und im Nebenraum wieder aufpeppen.

kuenstlicher baum pflanze innendekoration

Da der Frühling hier ist, ist es an der Zeit die Wohnung wieder frühlingshaft zu dekorieren und dazu gehören meiner Meinung nach Pflanzen. Da ich es aufgrund meines Problems Leid bin ständig neue Pflanzen zu kaufen, hab ich mal nach künstlichen Pflanzen geschaut. Das Problem hierbei ist, dass ziemlich viele einfach extrem unecht aussehen und schon von Weitem ihre Tarnung verlieren. War somit auf der Suche nach einer künstlichen Pflanze, die sich sehen lassen kann und bin auf den japanischen Fruticosa Baum gestoßen. Die Blätter wirken verdammt echt und frischen den Raum durch die grüne Farbe so richtig auf. Außerdem verspricht der Hersteller, dass jeder Baum handgemacht ist und somit einzigartig (wie die Natur).

kuenstliche pflanzen fruticosa baum innendekoration Ein riesen Vorteil einer künstlichen Pflanze ist natürlich, dass sie nicht gegossen werden muss. Man muss also niemand bitten die Pflanzen zu giesen, wenn man für längere Zeit in den Urlaub fährt. Somit ist diese Innendekoration auch Ideal für Büros geeignet. Auch als Geschenk macht der Fruticosa Baum auf alle Fälle eine super Figur (falls ihr Freunde habt die es auch nicht so mit den Pflanzen können) Bin nun echt am überlegen ob ich ihn mir zulege und somit einige Probleme aus der Welt schaffe. Ich finde ihn eigentlich wunderschön. Er ist halt nicht echt. Was mein ihr?  Auf Amazon gibt es mehr Infos über den Baum: zur Größe, Lieferung und Qualität. Wenns euch interessiert, dann schaut dort mal vorbei.

Bis bald;*

Schreibe einen Kommentar