So hält dein Nagellack viel länger

Hey ihr Lieben,

heute gebe ich euch einige Tipps, was ihr machen könnt, damit euer Nagellack viel länger hält. Oft passiert es, dass der frisch lackierte Lack nach 2 Tagen schön wieder zu splittern beginnt und abbröckelt. Besonders im Urlaub hat mein keine Lust die Nägel ständig neu zu lackieren. Was ihr dagegen tun könnt:

Tipp 1: Säubere deinen Nagel mit acetonfreiem Nagellackentferner, damit  dein Nagel fettfrei bleibt. Benutze eventuell einen Unterlack als gute Grundlage..

Tipp 2: Lackiere deine Nägel 2x. Zuerst eine Schicht, dann diese trocknen lassen.  Dann eine dünnere zweite Schicht auftragen. Die Farbe strahlt sofort viel intensiver und doppelt hält besser.

Tipp 3: Beim Trocknen ist Geduld gefragt. Gib dem Nagellack Zeit zum trocknen. Meistens dauert dies länger als 2 Minuten. “Anhauchen” oder “wedeln” bringt hier überhaupt nichts.

Tipp 4: UV-Lack ist besonders stark und hält sogar bis zu 3 Wochen.

Tipp 5: Um den Lack zu schützen, verwende einen Klarlack als perfekten Finish. Dieser lässt den Farblack nochmal extra schön schimmern.

Viel Glück :)

nagellack so haelt er laenger

 

Do it yourself Badekugeln

Hey ihr Lieben,

jeder kennt sie und jeder liebt sie: Badekugeln

Leider sind sie in Drogeriemärkten und Parfümerien oft sehr teuer, deshalb verrate ich euch heute, wie ihr die duftenden und entspannenden Badezusätze ganz einfach selber machen könnt ohne dabei viel Geld auszugeben. Alle Zutaten dafür findet ihr in Drogeriemärkten, Reformhäusern, im Internet und anderen Fachgeschäften.

Was du dafür brauchst: do it yourself badekugeln

 

So funktioniert´s:

Zuerst die festen Bestandteile des Rezepts in einer Schüssel gut vermengen. Damit der Teig nicht mehr bröckelig ist, gib das Öl oder die geschmolzene Butter hinzu. Um der Badekugel einen individuellen Duft zu verleihen, mische dein persönliches Parfum oder ätherische Öle unter. Der Duft soll außerdem zur Entspannung dienen.
Wenn du getrocknete Blütenblätter mit in die Masse knetest, ergibt sich ein besonderes Highlight, denn die Blätter verteilen sich während des Badens im Wasser und sorgen für eine romantische Atmosphäre.
Mit etwas Lebensmittelfarbe bekommen deine Badebomben eine ansprechende Tönung (ob rot, rosa, gelb, blau oder grün ist dir selbst überlassen).
Als Form dienen ausgezeichnet größere Eiswürfelformen aus Silikon .Diese bekommen du für wenig Geld und in vielen verschiedenen Designs. Gib die Badekugeln über Nacht in den Kühlschrank und lagere sie anschließen trocken und frei von Feuchtigkeit.

Badekugeln eignen sich auch super gut als tolle Geschenkidee für deine Freundin, Mutter oder andere Badebegeisterte.

Viel Spaß beim Baden :)

Essenstipps für makellose Haut- Wahre Schönheit kommt von innen.

obstteller mit banane pfirsich und beerenHey ihr Lieben,

fast nichts stört mich mehr, als eine unreine Haut, die das Gesamtbild zerstört. Wir haben sicher alle schon mehrere Beautyprodukte getestet (wie z. B.  Gesichtswasser, Antipickel Stifte oder Gesichtscremen gegen Akne), doch nichts hat so richtig geholfen (wenn dann nur für eine kurze Zeit).
Um ein perfektes Hautbild zu erzielen ist es wichtig sich gesund und ausgewogen zu ernähren. Viel Obst und Gemüse sind hierbei sehr hilfreich.

Lebensmittel die für die Haut gut sind: Avocado, Joghurt, Tunfish, Tomaten, Lachs, Heidelbeeren, Grüner Tee, Dinkel, Möhren, Fettarmes Fleisch, Sonnenblumenöl, Kiwi, Meerrettich.

Lebensmittel die für die Haut schlecht sind: Zuviel Zucker, zuviel Koffein, glutenreiches Getreide (Kartoffeln, Nudeln), süße Getränke, Tütensuppen und Brühwürfel, Nahrungsergänzungsmittel, Süßstoffe, Farbstoffe und Aromen.

Generell sollte man Produkte, die Zucker und/oder Stärke enthalten eher vermeiden, denn sie fördern das Wachstum von Pickeln und tragen zur Erschlaffung der Haut bei. Auch wenn es nicht leicht fällt auf Schokolade oder Nudeln zu verzichten, tut es deiner Haut gut. Denn wahre Schönheit kommt von innen.

Viel Glück =)

Glatte und super geschmeidige Beine für den Sommer

Hey Mädls,

der Sommer steht vo der Tür und nichts geht über schöne Beine. Hier zeige ich euch mein persönliches “Spezialrezept” für die geschmeidigsten Beine überhaupt. Dafür braucht ihr:

– Zucker
– Öl (Olivenöl, Sonnenblumenöl, Nussöl, Kokusnussöl usw. )
– Zitronensaft

Als erstes mixen wir ein Peeling, indem wir Zucker, Öl und Zitronensaft vermischen. (Falls du keine Lust haben solltest, das Peeling jedes mal selber zu mischen, kannst du dir auch eines von der Drogerie besorgen.) Damit reibst du dir nun die Beine gut ein. Das Peeling beseitigt abgestorbene Hautschüppchen und löst eventuell eingemachte Härchen. Die anschließende Rasur/Epliation gelingt nun viel besser. Um die gereizte Haut zu beruhigen kannst du anschließend Babypuder verwenden. Es ist nicht parfümiert und sorgt dafür, dass die Haut nicht errötet. Viel Glück :)

badewanne mit schaumbad

 

 

Süße cremfarbene Blumenshorts

Hey liebe Mädls da draußen!

Bald ist es wieder so weit. Der Sommer naht und zum perfekten Sommeroutfit gehört auch diese süße Spitzenshort, die auf alle Fälle alle Blicke auf sich zieht. Sie ist leicht kombinierbar und gehört in jeden Kleiderschrank. Hast du dich verliebt? Dann kannst du sie dir hier ganz einfach bestellen. Viel Spaß beim Kombinieren <3

cremfarbene shorts

Lass dein Zimmer funkeln

Hey ihr Lieben,

wie findet ihr dieses Wandtattoo? Ich finde es einfach super süß und romantisch. Die Leutsterne und Leuchtpunkte, die bei Dunkelheit funkeln bringen die Wand zum Leuchten. Sie laden sich mit Sonnenlicht oder künstlichem Licht auf und geben es bei Dunkelheit für mehrere Stunden wieder ab. Besonders gut geeignet ist diese Wanddeko für Kinderzimmer, da Kinder oft Angst vor der Dunkelheit haben und die Sterne hell leuchten. Viel Spaß beim Gestalten :*

Zimmer-mit-Sternenhimmel-aus-Wanddekoration

 

 

Leckeres Zitronenwasser gegen Bauchspeck

Hey ihr Lieben,

der Sommer rückt immer näher und viele von uns sind gerade dabei den Bauchspeck loszuwerden. Die meisten sind sicherlich dankbar für kleine Tipps und Tricks, um das Ganze voranzutreiben und der Bikinifigur näher zu kommen. Ich habe gelesen, dass dieser Tee Wunder wirken soll:

Gurken Ingwer Tee– 1/2 Zitrone oder Limone

– Geriebener Ingweg (ca. 1/2 Teelöffel)

-3 Gurkenscheiben (recht dünn)

-3-4 Minzblätter

-1/2 Teelöffel Honig

Und zum guten Schluss noch Wasser dazugeben. Der Honig ist dazu da, um den Tee zu versüßen, falls er euch zu bitter ist, oder ihr den Geschmack vom Ingwer nicht so gerne mögt. Ingwer ist hier die wichtigste Zutat, da er die Verdauung anregt (deshalb den Ingwer auf keinen Fall weglassen). Viel Erfolg :*